IMC - International Media Center

 

Start   > Aktuelles

Senatsempfang am Weltfrauentag

16.03.2016

Von Tom Wendel

Am Weltfrauentag empfing die Hamburger Senatskanzlei das Team vom International Media Center und lud zum Podium ein. Petra Pissulla, Leiterin der Austauschprogramme am IMC, nutzte die Chance, um das Projekt „Zwischen-Welten – Telling the Story of Refugees in Hamburg“ vorzustellen.

Am Dienstag, den 08. März, stand das weibliche Geschlecht im Fokus. Die Hamburger Senatskanzlei veranstaltete im Rahmen des diesjährigen Weltfrauentags eine Podiumsdiskussion im großen Saal des Hamburger Rathauses. Die Diskussionsrunde wurde eingeleitet mit einem Vortrag von Anja Reschke, NDR-Redakteurin und Journalistin des Jahres 2015.

Die Runde stand im Zeichen des letztjährigen IMC-Projekts „Zwischen-Welten – Telling the Story of Refugees in Hamburg“, an dem zehn Studenten der HAW Hamburg, sowie zehn Studenten der Staatlichen Universität von St. Petersburg teilnahmen und in Tandem-Teams Projekte zur aktuellen Flüchtlingssituation ausarbeiteten. Neben Anja Reschke bestand die Runde aus Mona Klarkowska, Studentin des IMC und Teilnehmerin am Austausch mit St. Petersburg, Fé-Muin Ruf, Sozialarbeiterin im Café ‚Why not‘ auf St. Pauli und Interviewpartnerin eines Studententeams, sowie Petra Pissulla, Leiterin der Austauschprogramme am IMC.

Thematisch handelte der Abend vor allem von weiblichen Flüchtlingen. Mona Klarkowska’s Projekt portraitierte beispielsweise die Rolle von geflüchteten Frauen und erzählte ihre Geschichte. Auf die Frage, inwiefern sich die Sicht auf geflüchtete Frauen geändert habe, antwortete Petra Pissulla: „Ein so direkter und persönlicher Kontakt mit den bei uns gestrandeten – in den Reportagen – jungen Frauen, der unmittelbar Einblick gibt in ihre Gefühle, Hoffnungen und Ängste, verändert den Blick immer nachhaltig.“

Dieses Jahr kooperiert das IMC mit der Staatlichen Universität von St. Petersburg und thematisiert erneut die Situation von geflüchteten Menschen in Hamburg, mit besonderem Blick auf die Veränderungen im Vergleich zum letzten Jahr. Zusätzlich nehmen dieses Jahr zehn Studenten der Medill School of Journalism der Northwestern University aus Chicago an dem Projekt teil.

 

Aktuell am IMC //
Senatsempfang am Weltfrauentag
IMC Newsletter